Hier werden knapp 1100 Schüler*innen in 21 Klassen von 52 Lehrerinnen unterrichtet.  Die Schule einen Schwerpunkt beim Unterrichten von gehörlosen Menschen. Es wird integrativ sowie inklusiv gearbeitet, d. h. es gibt spezielle Klassen mit Schüler*innenzahlen von 8-12, in denen ausschließlich gehörlose Kinder unterrichtet werden. Zudem befinden sich in den Regelklassen, die Schüler*innenzahlen um die 70 aufweisen, jeweils 1-5 gehörlose Kinder, die inklusiv beschult werden.