Blog

Grafik away

Erwachsen werden

19.12.2018

„Bist du groß geworden", „Erwachsen werden" oder auch „Reif werden". Bisher hörte ich diese Phrasen schon häufig, nutzte sie auch selbst unzählige Male. Wirklich ausführlich dachte ich allerdings noch nie darüber nach und so wie mir gerade dürfte es wohl auch vielen Anderen in meinem Alter gehen. Also stelle ich mir die Frage‚ „was bedeutet 'Erwachsen werden' eigentlich?" Das will ich nun in diesem Artikel auch für mich ganz persönlich herausfinden.

Read on
Musikschule Stonetown

Musik mehr als nur Töne

05.12.2018

"Musik is not only some sounds, its much more. It connects people together and gives us alot to enjoy." Musik gibt es schon seit Jahrzehnten. Jeder Mensch kommt mit Musik in Kontakt. Sei es das Hören des am Morgen laufenden Radios oder das Spielen eines Instrumentes. Musik ist einfach überall zu finden.

Read on
Straße in Dodomas Innenstadt

Dodoma – Das Hauptdorf stellt sich vor

24.11.2018

Seit mittlerweile drei Monaten leben wir, Fieke und Gyde in Tansanias Hauptstadt Dodoma. Alles, was man sich unter einer Hauptstadt vorstellt, wurde durch unsere Reiseführer, die wir vor unserer Abreise befragten, charmant relativiert.

Read on
Freunde und Freiwillige beim Cleanup Day 2018

Der WORLD CLEANUP DAY in Sansibar

08.11.2018

Auch in Sansibar ist die Müllentsorgung ein Problem. Deshalb waren wir vier Freiwilligen des Projektes “Klimaschutz und Völkerverständigung”, die auf Sansibar ihren Freiwilligendienst machen, höchst motiviert an diesem besonderen Tag mit unseren jeweiligen NGOs mitzuwirken und ein Zeichen gegen die offensichtliche Problemlage der Umweltverschmutzung auf Sansibar zu setzen.

Read on
Chicken Buisness

„Tanzanians are rich, but they don’t know it“

09.10.2018

Diesen Satz habe ich hier so oder so ähnlich bereits mehrmals gehört. Erstaunt hat mich das vor allem, weil diese Aussage zunächst vielleicht wie die naive Vorstellung klingt, man müsse den Leuten lediglich zeigen, wie sie bestimmte Dinge zu tun haben und alles würde sich zum Guten wenden. Eigentlich meint dieser Satz aber noch viel mehr.

Read on