Die Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V. organisiert Freiwilligendienste und Projekte im Bereich Umweltschutz, Bildung und Begegnung.

26

Feb, 2021

11 ehemalige DTP-Freiwillige berichten ...

„Wie heißt du? In welcher Aufnahme-Organisation in welchem Ort in welchem Jahrgang warst du? Wie war dein Weg seit deiner Rückkehr nach Deutschland? Erzähle ein Detail oder eine Geschichte, die du aus Tansania noch erinnerst. Was hat das Jahr in Tansania für Spuren in dir hinterlassen?“ Diese Fragen beantworten 11 ehemalige DTP-Freiwillige, manche schon seit 14 Jahren zurück in Deutschland, andere erst seit 2 Jahren. Der Film ist auch auf Wunsch unserer tansanischen Partner_innen entstanden, die neugierig waren, was eigentlich aus den Freiwilligen so wird. Daher ist der Film auf Englisch. Viel Freude bei den folgenden 38 Minuten Erzählungen!

Weiter lesen
Von Tanja Neubüser

22

Feb, 2021

Rassismus. Was geht uns das an?

„Der Schwarze versucht mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln zu erreichen, dass der Weiße ihn nicht länger als exotische Rarität betrachtet, sondern als menschliches Wesen anerkennt. Das ist ein überaus aufwühlender und schwieriger Prozess, (...) James Baldwin - 1951

Weiter lesen
Von Jakob Bosse

11

Dez, 2020

17 Sichtweisen auf die Sustainable Development Goals: vielseitig und inspirierend!

„Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind für mich so etwas wie der Leitfaden zu einer Welt, die wenigstens ein bisschen gerechter ist." (Til, weltwärts-Freiwillige der DTP): Eine Umeme-Ausgabe der Freiwilligen zu dem Thema SDGs.

Weiter lesen
Von Tanja Neubüser

Andrea, Mama Anna Tansania, ist gestorben.

24.02.2021

Wir trauern um Andrea Karsten, Mama Anna Tansania, * 20.4.1943 +13.2.2021. Andrea ist nach kurzer, schwerer Krankheit in den Armen ihrer Kinder friedlich von uns gegangen. Zum Nachruf und der Traueranzeige und zum Condolence Letter aus Sansibar. Auch in Tansania wurde des Todes von Andrea Karsten intensiv gedacht. Der nach ihr benannte „Mama Anna“ Kindergarten in Kizimkazi (Süd-Sansibar) hielt eine Trauerfeier. Die Frauengruppe TUFAHAMIANE, die u.a. auf Andreas Impuls gegründet und bis zu ihrem Tod von ihr begleitet wurde, kam für eine Trauerfeier zusammen und gedachte Andrea.

Weiter lesen

Noch

0Tagen

0Stunden

0Minuten

Newsletter abonnieren

Vorname

Nachname

E-Mail