Die Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V. organisiert Freiwilligendienste aus und in Tansania und führt Projekte im Bereich Umweltschutz, Bildung und Begegnung durch.

22

Mai, 2020

Corona in Tansania- der Versuch einer Bestandsaufnahme

CoVid19. Das Virus, das unser aller Leben plötzlich aus dem Alltag gerissen hat. Während wir Deutschen uns die Schweißperlen von der Stirn wischen, weil uns die Corona-Welle bisher verhältnismäßig leicht getroffen hat, ist die Situation in Tansania nicht so leicht einzuschätzen. Dieser Artikel ist ein Versuch die derzeitige Situation in Tansania zu beschreiben. Dabei fiel es nicht immer leicht Fakt von Fehlinformation zu unterscheiden.

Weiter lesen
Von Hannes Tegtmeier und Elena Thewes

27

Apr, 2020

Wer die Insel zusammenhält

Ich laufe durch die engen Gassen Stonetowns, lasse mich treiben und meine Gedanken schweifen. Und ich frage mich: Was ist es wohl, was die Leute an ihrem Job gefällt? Und was nicht? Für diesen Blogeintrag habe ich acht Menschen diese Fragen gestellt.

Weiter lesen
Von Sara Seemann

26

Apr, 2020

Die Ruhe vor dem Sturm

Es ist Samstag, der 21. März, und 16 Freiwillige des aktuellen weltwärts Jahrganges stehen gerade am Gepäckband des Düsseldorfer Flughafens. “Plötzlich” in Deutschland. “Plötzlich” in einer ganz neuen Situation. “Plötzlich” ist alles anders. In diesem Blogeintrages schildern wir nun unsere Erfahrungen des plötzlichen Abschiedes aus Tansania aus zwei sehr unterschiedlichen Perspektiven:

Weiter lesen
Von Lennart Sillmann und Hannes Tegtmeier

Neues Schutzprojekt zum Chumbe Island Nationalpark

25.04.2020
Ankündigungen

Die COVID-19 Pandemie hat weltweit nicht nur den Tourismussektor zusammenbrechen lassen, sondern leider damit auch an vielen Orten dem Natur- und Artenschutz die wichtigste und oft einzige Finanzierungsquelle entzogen. Auch der Chumbe Island Coral Park in Sansibar / Tansania ist betroffen. Ein neues Projekt möchte die Arbeitsplätze der Chumbe Ranger und die Artenvielfalt der Insel für zukünftige Generationen über diese kritische Zeit hinaus bewahren.

Mehr erfahren

Weiter lesen

weltwärts mit der DTP

Unsere Freiwilligendienste sind für ihre Qualität ausgezeichnet! Die jungen Erwachsenen aus Deutschland und Tansania finden in den Freiwilligenprogrammen Raum für Begegnung, interkulturellen Austausch, sinnvolle Zusammenarbeit und sowie Mitarbeit in Projekten. Eine intensive Vorbereitung, Begleitung und Reflektion nach Abschluss der Freiwilligenzeit sind wichtiger Bestandteil der Projekte. Die Programme zeigen im Jahr und darüber hinaus Wirkung. Viele der Teilnehmer*innen bringen sich nach ihrem Freiwilligendienst engagiert in die Gesellschaft ein.

Jetzt informieren

Noch

207Tagen

18Stunden

43Minuten

Newsletter abonnieren

Vorname

Nachname

E-Mail