Eine Gruppe von Frauen„...würde was uns groß und wichtig erscheint
Plötzlich nichtig und klein.“

Das Lied „Über den Wolken“ von Reinhard Mey kennt wahrscheinlich fast jeder in Deutschland. Ich habe dieses Lied im Rahmen des Musik-Unterrichtes in der fünften Klasse kennengelernt. Es stellt sehr gut dar, dass Probleme, die man hat, oder Schwierigkeiten, denen man begegnet, aus einer anderen Perspektive betrachtet, an Bedeutung verlieren. Ich möchte nun einmal darstellen, wie mein Jahr – denn es ist nun fast vorüber – hier in Tansania meine Sicht auf einige Dinge verändert hat.

White Giant im EinsatzHier werde ich als alles mögliche betitelt, jedoch fast nie mit meinem eigentlichen Namen: Johannes.
Hier eine kleine Liste meiner bisherigen Namen und Betitelungen:

5 Gehminuten vom Bhf. Altona und Königstraße sind ein Schreibtisch, Regalflächen, Mitnutzung von Drucker/Kopierer sowie Internet und Mitnutzung des Konferenztisches frei!

Eine kleine Teeküche und WC sind in Gruppenutzung im Raum gegenüber des Büros. Mietkosten: 150 Euro pro Monat

Schreibt uns bei Interesse gern an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selfie mit der GastfamilieDie Flüchtlingsströme in Deutschland verleihen dem Thema Integration einen aktuellen Anstrich. Wir Freiwilligen sind ja nun „Migranten auf Zeit“. Machen wir also ein Gedankenspiel. Suchen wir in unserem Verhalten hier vor Ort nach Impulsen für einen guten Umgang mit Neuankömmlingen in Deutschland.

Bewirb dich jetzt...

weltwärts für globales Lernen - praktisch umgesetzt!

Für Student/innen des Lehramts oder Lehrkräfte bis 28 Jahre. Von Dez. 2016 bis Sept. 2017

Bewerbungen noch möglich.

Hier bewerben

Umeme Magazin

Umeme MagazinAuf persönlicher Ebene berichten Freiwillige über Menschen, Perspektiven, Tansania, erneuerbare Energien und mehr.

 Zur Website
 Download